USA – die Emigration

Emigration – Auswandern USA

Natürlich können sie auch jeder Zeit wieder auswandern, wenn Sie eine USA Greencard besitzen. Aber was das betrifft, müssen Sie aufpassen, dass Sie sich nicht länger als ein Jahr im Ausland aufhalten und auswandern, denn damit würde Ihre Greencard Ihre Gültigkeit verlieren. Es sei denn, die wollen die Emigration und haben keine Absichten in die USA wieder einzureisen. In diesem Fall ist die Dauer Ihrer Abwesenheit natürlich nebensächlich.

Die Zwangs – Emigration

Leider gibt es auch immer wieder Fälle von so genannter „Zwangs – Emigration“. Dies könnte Ihnen beispielsweise wiederfahren, wenn Sie Ihre Greencard durch eine Heirat mit einem / einer amerikanischen -er Staatsbürger  -in erhalten haben und den Test und das Interview nach zwei Jahren Greencard auf Probe nicht bestanden haben.

Emigration Rechtlich

Auch würden Sie ausgewiesen werden, wenn Sie als Greencard Besitzer, eine Straftat in den USA begangen haben. Dazu zählen natürlich nicht solche Lapalien, wie zum Beispiel überhöhte Geschwindigkeit im Auto oder Falschparken ect.

Eine Emigration droht Ihnen natürlich auch, wenn sich zeigen sollte, dass Ihre Greencard eine gefakte Fälschung ist, oder Sie rein rechtlich gesehen gar nicht hätten in den Besitz der Greencard kommen dürfen! Also immer gut aufpassen und die Greencard auf  legalen Wegen erwerben!

Mehr Anleitungen und Tipps zum Auswandern und den USA:

Teilen:

Kommentar verfassen