Greencard arrow Greencard Blog arrow Rechte mit der Greencard  
27.02.2015
Grafiken
Grafiken, Tabellen und Diagramme
Bookmark Homepage
 
Umfrage
Wohin möchten Sie gerne Auswandern?
 
Translation
mehr Artikel
Testfragen zur Einbuergerung Beispiele Testfragen zur Einbürgerung in den USA Die Vereinigten Staaten von Amerika gehören nach wie vor zu den beliebtesten Einwanderungsländern und bis heute ist Amerika für viele das Land der unbegrenzten Möglichkeiten geblieben, in dem die Erfolgsgeschichte vom Tellerwäscher zum Millionär noch immer möglich ist. Der in Deutschland vergangenes Jahr eingeführte und heftig diskutierte Einbürgerungstest ist in den USA seit langem fester Bestandteil für all diejenigen, die nicht nur in Amerika wohnen, sondern auch als US-Amerikaner leben möchten.  Ganzen Artikel...

Greencard Kosten Die Kosten der Greencard Ganzen Artikel...

Wie wird man Praesident? Wie wird man Präsident in den USA? Prinzipiell kann in den USA jeder Präsident werden, der von Geburt an US-Bürger ist, von seinen mindestens 35 Jahren 14 Jahre in den USA gelebt hat und genug Geld hat oder aufbringen kann, um den Wahlkampf zu finanzieren. Der Kandidat lässt sich in allen 50 Bundesstaaten registrieren, muss von jedem Bundesstaat eine bestimmte Zahl an Unterschriften vorweisen können und meldet sich bei der Bundeswahlbehörde an, die seinen Wahlkampf und dessen Finanzierung überwacht.  Ganzen Artikel...

Ziel für Auswanderer: Florida Ziel für Auswanderer: Florida Die USA gehören schon seit Jahrzehnten zu den beliebtesten Zielen von deutschen Auswanderern. Allerdings gibt es nicht den einen einzigen Ort, an dem die Neuankömmlinge ihre Zelte aufschlagen. Dazu sind die USA viel zu groß und die einzelnen Bundesstaaten viel zu verschieden.    Ganzen Artikel...



Vorbereitungen fuer eine Reise in die USA Die wichtigsten Vorbereitungen für eine Reise in die USA Letztlich spielt es keine Rolle, ob es sich bei einer Reise in die USA um eine Geschäftsreise, einen Urlaub oder eine Reise zur Vorbereitung der Auswanderung handelt. In jedem Fall setzt eine Reise in die USA einige vorbereitende Maßnahmen voraus, die jedoch weitestgehend identisch sind. Die US-Amerikanischen Behörden machen dabei grundsätzlich keinen Unterschied, ob die Einreise in die USA per Flugzeug oder auf dem Seeweg erfolgt. Sind die vorgeschriebenen Formalitäten nicht erledigt und die Bestimmungen nicht erfüllt, kann dies nicht nur zu Problemen führen, sondern schlimmstenfalls kann die Einreise sogar verweigert werden.   Ganzen Artikel...

Populäre Artikel
Kommentare
Brieffreunde finden ...
Brieffreunde finden ...
Brieffreunde finden ...
Brieffreunde finden ...
Brieffreunde finden ...
USA Übersicht
Themenauswahl
Tipps für den ersten Schultag in der neuen Heimat
Gute Tipps für den ersten Schultag in der neuen Heimat Der erste Schultag ist für jeden Schüler ein ganz besonderer Tag. Schl...
Arbeitgeber Vereinigten Staaten
Die Arbeitgeber in den Vereinigten Staaten
Doppelte Staatsbuergerschaft
Infos zum Thema doppelte Staatsbürgerschaft Erhält ein Auswanderer eine Greencard, hat er einen sehr wichtigen Schritt für...
Verwandte und Ehepartner von Greencard-Inhabern
Verwandte und Ehepartner von Greencard-Inhabern Um dauerhaft in die USA auswandern und dort leben und arbeiten zu können, bedarf es der...
Beinamen US-amerikanischer Bundesstaaten
Liste: Die teils merkwürdigen Beinamen US-amerikanischer Bundesstaaten Die meisten wissen, dass sich die Vereinigten Staaten von Amerik...
Grundwissen zum politischen System der USA
Grundwissen zum politischen System der USA Die USA sind ein klassisches Einwanderungsland. Schon seit jeher zog es unzählige Menschen...
Das Visa Waiver Programm
Ausführliche Infos zum Visa Waiver Programm Das Visa Waiver Programm ist ein Programm, das es Staatsangehörigen aus bestimmten L&a...
E-Mail

Rechte mit der Greencard in Amerika 

Zunächst ist die Greencard die dauerhafte Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis für die Vereinigten Staaten von Amerika und somit eines der wichtigsten Dokumente für diejenigen, die sich dauerhaft in den USA niederlassen möchten.

Schon bei der eigentlichen Einreise bringt die Greencard den Vorteil, dass die Einreise weniger aufwendigen bürokratischen Bedingungen unterliegt, die Prozedur also einfacher und schneller abläuft. Aber auch nach der Einreise bringt die Greencard eine Reihe von Vorteilen.

 

Hier eine Übersicht über die Rechte mit der Greencard in Amerika:

 

 

        Vereinfacht erklärt hat der Greencard-Inhaber nahezu alle die Rechte, die auch ein US-Bürger hat.

Letztlich besteht der einzige Unterschied nur darin, dass der Greencard-Inhaber kein Wahlrecht hat.

 

        Die Greencard ist nicht an bestimmte Bundesstaaten gebunden.

Das bedeutet, der Inhaber der Greencard hat das Recht, sich in einem Bundesstaat seiner Wahl niederzulassen und auch während seines Aufenthaltes in den USA umzuziehen.

 

        Die Greencard ist dem Recht verbunden, dauerhaft zu arbeiten, eine Ausbildung zu absolvieren oder zu studieren.

Dabei bietet die Greencard den zusätzlichen Vorteil, dass sich die Studiengebühren deutlich reduzieren können, also deutlich unter denen liegen, die eine Person bezahlen muss, die ohne Greencard in den USA studiert. Neben der Arbeit in einem Angestelltenverhältnis, wobei durch die Greencard der gesamte amerikanische Arbeitsmarkt offen steht, berechtigt die Greencard auch dazu, ein eigenes Gewerbe anzumelden und auf diese Weise die Auswanderung mit einer Existenzgründung zu kombinieren. Zudem werden auch Lizenzen zügiger und unkomplizierter vergeben.

 

        Ein weiterer Punkt ist, dass die Greencard Ansprüche auf staatliche Hilfen und soziale Leistungen begründet, und zwar in dem Rahmen, der auch für US-Bürger gilt.

Zeitgleich bedeutet dies aber auch, dass der Greencard-Inhaber in den USA Steuern zahlen und sich an die US-amerikanischen Gesetze halten muss. Verstößt er wiederholt gegen die Gesetze, kann die Greencard grundsätzlich auch wieder entzogen werden.

 

        Durch die Greencard erwirbt der Inhaber das Recht, weitere Visa zu beantragen und hat dadurch bei Erfüllung der geltenden Voraussetzungen die Möglichkeit, Verwandte in die USA nachzuholen.

Der Ehepartner des Greencard-Inhabers sowie seine Kinder, die ledig und jünger sind als 21 Jahre, erhalten automatisch eine Greencard.

 

        Die Greencard berechtigt abschließend dazu, die amerikanische Staatsbürgerschaft zu beantragen.

Das bedeutet, hat der Greencard-Inhaber mindestens fünf Jahre lang in den USA gelebt und gearbeitet, hat er das Recht, einen Antrag auf die amerikanische Staatsbürgerschaft zu stellen.

 

Thema: Rechte mit der Greencard in Amerika

 
< Zurück   Weiter >