Greencard  
29.08.2014
Grafiken
Grafiken, Tabellen und Diagramme
Umfrage
Wohin möchten Sie gerne Auswandern?
 
Translation
mehr Artikel
Die acht Elite-Hochschulen der Ivy League Die acht Elite-Hochschulen der Ivy League in der Übersicht Hinter der Ivy League verbergen sich die acht ältesten und prestigeträchtigsten Hochschulen der USA. Dabei gibt es für die Herkunft des Begriffs Ivy League zwei unterschiedliche Erklärungen. Die einen sind der Meinung, dass das Wort Ivy die lange Tradition der Hochschulen symbolisieren soll, denn Ivy bedeutet übersetzt Efeu und spielt damit auf die von Efeu bewachsenen Mauern der altehrwürdigen Universitäten an. Andere vertreten die Auffassung, dass das Wort Ivy darauf zurückgeht, wie die römische Zahl IV ausgesprochen wird, denn anfänglich gehörten nur vier Universitäten zu der Liga.     Ganzen Artikel...

Vorbereitungen fuer eine Reise in die USA Die wichtigsten Vorbereitungen für eine Reise in die USA Letztlich spielt es keine Rolle, ob es sich bei einer Reise in die USA um eine Geschäftsreise, einen Urlaub oder eine Reise zur Vorbereitung der Auswanderung handelt. In jedem Fall setzt eine Reise in die USA einige vorbereitende Maßnahmen voraus, die jedoch weitestgehend identisch sind. Die US-Amerikanischen Behörden machen dabei grundsätzlich keinen Unterschied, ob die Einreise in die USA per Flugzeug oder auf dem Seeweg erfolgt. Sind die vorgeschriebenen Formalitäten nicht erledigt und die Bestimmungen nicht erfüllt, kann dies nicht nur zu Problemen führen, sondern schlimmstenfalls kann die Einreise sogar verweigert werden.   Ganzen Artikel...

Infos und Tipps rund um Texas Die wichtigsten Infos und Tipps rund um Texas Texas ist für viele der Inbegriff des echten, ursprünglichen Amerikas. Schließlich verbinden die meisten Texas automatisch mit eher raubeinigen Cowboys, Ranches, Rinderherden und Pferden, Ölfeldern, Country-Musik und saftigen Steaks. Allerdings hat der südlichste Bundesstaat Amerikas weit mehr zu bieten als nur das, auch wenn die meisten Klischees über weite Strecken tatsächlich erfüllt werden.    Ganzen Artikel...

Wie geht Einkaufen in den USA? Wie geht Einkaufen in den USA? Die USA werden auch das Land der unbegrenzten Möglichkeiten genannt. Zudem haben die USA den Ruf, dass hier alles immer ein Stückchen größer und bunter ist als anderswo. Diese beiden Aussagen lassen sich auch auf das Einkaufen übertragen.    Ganzen Artikel...



Social Security Number Alles Wichtige zur Social Security NumberDie Social Security Number, die auch nur Social oder SSN genannt wird, kann mit dem deutschen Begriff Sozialversicherungsnummer übersetzt werden. In den USA hat sie jedoch eine wesentlich umfangreichere Bedeutung als die deutsche Sozialversicherungsnummer, denn die SSN ist die entscheidende Nummer, um eine Person eindeutig zu identifizieren.   Ganzen Artikel...

Populäre Artikel
Kommentare
Brieffreunde finden ...
Brieffreunde finden ...
Brieffreunde finden ...
Brieffreunde finden ...
Brieffreunde finden ...
USA Übersicht
Bookmark Homepage
 
Themenauswahl
Greencard abgeben – alles wichtige zur Rueckgabe
Greencard abgeben – alles wichtige zur Rückgabe Für die meisten, die in die Vereinigten Staaten von Amerika auswandern und s...
4 Phasen die Auswanderer durchlaufen
Die 4 Phasen, die die meisten Auswanderer in der neuen Heimat durchlaufen Viele träumen davon, alles hinter sich zu lassen und in der F...
Die aktuelle Entwicklung am Arbeitsmarkt in den USA
Die aktuelle Entwicklung am Arbeitsmarkt in den USA Langsam scheint die US-amerikanische Wirtschaft wieder Fahrt aufzunehmen. Insbesondere...
Das Visa Waiver Programm
Ausführliche Infos zum Visa Waiver Programm Das Visa Waiver Programm ist ein Programm, das es Staatsangehörigen aus bestimmten L&a...
Arbeitnehmer
Als Arbeitnehmer in den USANach wie vor ist die USA eines der beliebtesten Auswanderungsziele deutscher Arbeitnehmer, sei es um dauerhaft in...
Non-Immigration Visa Arten
Übersicht zu den Non-Immigration Visa Arten Im Zusammenhang mit einer Einreise in die USA stehen mehrere Visa-Varianten zur Verfüg...
Klima - Vegetation und Tierwelt in den USA
Grundwissen zu Klima, Vegetation und Tierwelt in den USA Trotz Finanz- und Wirtschaftskrise, einer vergleichsweise hohen Arbeitslosenquote u...
E-Mail

Wie geht es nach dem Gewinn der Greencard weiter? 

Für die meisten, die in die USA auswandern wollen, ist die Teilnahme an der Greencard-Lottery der erste Schritt. Allerdings stellt sich dann die Frage, wie es eigentlich weitergeht, wenn der Teilnehmer zu den glücklichen Gewinnern der Greencard-Verlosung gehört.

Selbstverständlich ist es auch möglich, selbst einen Antrag auf Einwanderung zu stellen und der weitere Verlauf ist im Grunde genommen ähnlich.

 

Unsere Übersicht: 

 

1.      

Zusammen mit der Information über den Gewinn einer Greencard werden weitere Unterlagen verschickt, konkret handelt es sich hierbei um den Einwanderungsantrag.

Dieser muss dann ebenso gewissenhaft ausgefüllt werden wie auch schon die Bewerbungsunterlagen für die Greencard-Lottery. Der Gewinn einer Greencard bedeutet nämlich nicht zwangsläufig, dass die Einwanderung bereits genehmigt ist.

Grundsätzlich werden immer mehr Gewinner gezogen als tatsächlich Greencards vergeben werden, weil sich die US-Behörden damit einen Puffer verschaffen, wenn sich bei der Überprüfung ergibt, dass die Gewinner doch nicht alle notwendigen Voraussetzungen erfüllen oder sich dazu entschließen, doch nicht auszuwandern.

Der Vorteil gegenüber einem direkten Antragssteller, der sich ergibt, wenn man bei der Lottery gezogen wurde, liegt aber darin, dass auf diese Weise solche Personen ihre Chancen erhöhen können, die keinen gefragten Beruf ausüben, zudem sind die Gebühren im Konsulat später niedriger.

 

2.      

Zusammen mit dem Antrag wird eine Überprüfung des Gesundheitszustandes fällig. Hierzu arbeiten die Konsulate mit Vertragsärzten zusammen und nur deren Untersuchungsergebnisse werden anerkannt.

Die Gesundheitsprüfung beinhaltet eine allgemeine Untersuchung, eine Röntgenuntersuchung sowie einen HIV-Test, zudem müssen fehlende Impfungen nachgeholt werden.

Ebenfalls Bestandteil des Antrages sind alle die Belege, die die gemachten Angaben belegen, somit also beispielsweise Zeugnisse, Berufsnachweise oder Kontoauszüge. Wurde der Antrag vollständig und formal richtig ausgefüllt, folgt ein Termin beim zuständigen Konsulat.

 

3.      

Im Rahmen dieses Termins werden dann erst die Antragsgebühr entrichtet und der Antrag überprüft. Im Zuge dieser Prüfung werden die Unterlagen und die Angaben abgeglichen und stimmt hier alles überein, wird ein Interview geführt.

Danach erteilt das Konsulat ein Einwanderungsvisum, das für einen bestimmten Zeitraum gültig ist und innerhalb dieses Zeitraumes muss die Einwanderung in die USA erfolgen.  

 

4.      

Die Greencard selbst wird nicht in Deutschland vergeben, sondern erst nach der Auswanderung in den USA beantragt und ausgestellt. Das bedeutet, mit der Ankunft an dem sogenannten Port-of-Entry ist die Einwanderung erst offiziell und auch erst einige Wochen danach wird die Greencard an die Adresse in den USA geschickt, die im Antrag benannt wurde.

Als mögliche Adresse kommt die neue Anschrift in Frage, wer jedoch noch keine Wohnung von Deutschland aus anmieten kann oder möchte, kann auch die Adresse von beispielsweise Verwandten, Freunden oder einer Anwaltskanzlei angeben.

 

Thema: Wie geht es nach dem Gewinn der Greencard weiter?

 
< Zurück   Weiter >