Greencard arrow Greencard Blog arrow Heiraten in den USA  
24.10.2014
Grafiken
Grafiken, Tabellen und Diagramme
Umfrage
Wohin möchten Sie gerne Auswandern?
 
Translation
mehr Artikel
Die wichtigsten Infos zum Restaurantbesuch in den USA Die wichtigsten Infos zum Restaurantbesuch in den USA Wer sich in den USA aufhält oder gar dorthin ausgewandert ist, wird sich natürlich hin und wieder auch einen Restaurantbesuch gönnen. Dieser läuft zwar im Großen und Ganzen ähnlich ab wie hierzulande, doch die Unterschiede liegen im Detail. Wer sich also nicht gleich als Europäer outen möchte, sollte die Grundregeln kennen.   Ganzen Artikel...

Tipps zum Fuehrerschein in den USA Infos und Tipps zum Führerschein in den USA  Der Führerschein in den USA ist eine Plastikkarte im Scheckkartenformat mit Foto des Inhabers. Allerdings hat der amerikanische Führerschein einen anderen Stellenwert als der deutsche Führerschein, denn in den USA ist der Führerschein zeitgleich auch ein zentrales Ausweisdokument, das mit dem deutschen Personalausweis vergleichbar ist. In Geschäften oder bei Behörden wird also der Führerschein vorlegt, wenn nach der ID gefragt wird. Daneben erlaubt die “driver´s license” aber selbstverständlich auch, ein Fahrzeug auf amerikanischen Straßen zu bewegen.    Ganzen Artikel...

Auswanderungslaender der Deutschen Übersicht über die beliebtesten Auswanderungsländer der Deutschen Die Auswanderungsquote in Deutschland ist nach wie vor sehr hoch. Umfragen ergaben dabei, dass für rund zwei Drittel aller Auswanderer die Gründe in der Hoffnung auf bessere Berufs- und Einkommensperspektiven liegen. Rund ein Drittel der Auswanderer verspricht sich mehr Lebensqualität und weniger Bürokratie. Dennoch zeigt ein Blick auf die Liste der beliebtesten Auswanderungsländer, dass es nicht nur um einen Arbeitsplatz, mehr Geld, besseres Wetter oder weniger Stress und Hektik geht, sondern auch die Sicherheit eine große Rolle spielt.    Ganzen Artikel...

Studium oder Weiterbildung in den USA Infos zu Studium und Weiterbildung in den USA Die USA sind nicht nur eines der beliebtesten Ziele für Auswanderer, sondern belegen auch bei Schülern und Studenten mit Abstand den ersten Platz. Vorteilhaft ist dabei, dass die Bachelor- und Masterabschlüsse mittlerweile auch von vielen Universitäten und Unternehmen hierzulande anerkannt werden.  Für Interessierte besteht die Möglichkeit, für ein oder mehrere Semester in die USA zu gehen, das Studium in vollem Umfang in den USA zu absolvieren oder sein Wissen im Rahmen einer Weiterbildung zu vertiefen.        Ganzen Artikel...



Fahrzeug mitnehmen Übersicht: Fahrzeug in die USA mitnehmen Im Zuge einer Auswanderung in die USA kommen nicht unerhebliche Kosten auf die Auswanderer zu. Neben den Gebühren für die Einreisepapiere, etwa in Form von Übersetzungen und Beglaubigungen von Dokumenten und Urkunden, verursacht auch der Umzug selbst Kosten. Eine Möglichkeit, die Kosten zu senken, ist, den Hausrat zu Hause zu verkaufen, nur die persönlichsten Dinge mitzunehmen und das durch den Verkaufserlös aufgestockte Startkapital für den Kauf neuer Einrichtungsgegenstände zu verwenden.  Ganzen Artikel...

Populäre Artikel
Kommentare
Brieffreunde finden ...
Brieffreunde finden ...
Brieffreunde finden ...
Brieffreunde finden ...
Brieffreunde finden ...
USA Übersicht
Bookmark Homepage
 
Themenauswahl
Unternehmer in Amerika
Unternehmer in AmerikaMehr über Unternehmer und selbständige in Amerika
Anleitung - Verlaengern der Greencard
Anleitung und Tipps zum Verlängern der Greencard Die Greencard ist die dauerhafte Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigung für die Vere...
Als Au-Pair in die USA - Tipps für das perfekte Gastgeschenk
Als Au-Pair in die USA - Tipps für das perfekte Gastgeschenk Ein Jahr als Au Pair in den USA zu verbringen, ist nicht nur eine tolle Er...
Uebersicht Visa-Arten und Typen
Aktuelle Übersicht der Visa-Arten und Typen Je nach Dauer und Zweck des Aufenthaltes muss für die Einreise in die USA ein Visum be...
Das Visa Waiver Programm
Ausführliche Infos zum Visa Waiver Programm Das Visa Waiver Programm ist ein Programm, das es Staatsangehörigen aus bestimmten L&a...
Auswanderung gescheitert? - die Rückkehr nach Deutschland
Auswanderung gescheitert? - Infos zur Rückkehr nach Deutschland Bei einer Auswanderung sind die Wünsche, die Hoffnungen und die Er...
Ziel für Auswanderer: Florida
Ziel für Auswanderer: Florida Die USA gehören schon seit Jahrzehnten zu den beliebtesten Zielen von deutschen Auswanderern. Allerd...
Heiraten in den USA E-Mail

Heiraten in den USA 

Die USA sind nicht nur ein beliebtes Ziel vieler Auswanderer, sondern auch zahlreicher Heiratswilliger. Allen voran steht hier Las Vegas im Bundesstaat Nevada.

Hier ist es nicht nur möglich, aus einem riesigen Angebot genau die Zeremonie auszuwählen, die den Wünschen und Vorstellungen entspricht, sondern die Hochzeit an sich kann schon zu regelrechten Schnäppchenpreisen vollzogen werden.

Hinzu kommt, dass es verhältnismäßig unkompliziert ist, in den USA zu heiraten.

 

 

Natürlich muss die Hochzeit nicht unbedingt in Las Vegas stattfinden und auch beispielsweise Reno, San Francisco, New York oder Strände in Florida oder auf Hawaii haben durchaus ihren Reiz. Steht der Ort des Geschehens fest, sollte sich das Paar beim zuständigen Generalkonsulat des Bundesstaates nach den konkreten und aktuellen Bestimmungen erkundigen.

Da aber Las Vegas unumstritten die Nummer 1 unter den Zielen zum Heiraten in den USA ist, hier eine Übersicht über die Voraussetzungen und den Ablauf für eine Hochzeit in Las Vegas:

 

• Heiratserlaubnis - marriage license       

Das gesetzliche Mindestalter ist auf 18 Jahre festgelegt. Heiratswillige, die noch keine 18 Jahre alt sind, können zwar grundsätzlich ebenfalls heiraten, benötigen dann aber die Zustimmung der Eltern oder eines Vormundes.

Die Zustimmung kann persönlich erteilt werden, wenn die Heiratserlaubnis, die marriage license, beantragt wird, oder als eidesstattliche Erklärung schriftlich vorgelegt werden. Cousins und Cousinen ersten Grades können in Las Vegas nicht heiraten. 

 

 

• Reisepass, Scheidungs- oder Sterbeurkunde       

Um heiraten zu können, reicht es aus, den gültigen Reisepass vorzulegen, Personenstandsurkunden wie beispielsweise die Geburtsurkunde sind nicht notwendig.

Waren einer oder beide Brautleute schon einmal verheiratet, muss jedoch die entsprechende Scheidungs- oder Sterbeurkunde vorgelegt werden, aus der hervorgeht, wann, wo und weshalb die Ehe aufgelöst wurde.

Die Brautleute suchen das Marriage License Bureau auf und beantragen dort die Heiratserlaubnis. Wird diese erteilt, müssen die Gebühren bar vor Ort bezahlt werden und danach steht der Eheschließung nichts mehr im Wege. 

 

 

• Standesbeamter - Commissioner of Civil Marriages        

Die Eheschließung führt entweder ein Standesbeamter, ein Commissioner of Civil Marriages, oder eine staatliche befugte Person in einer der vielen wedding chapels durch.

Die Gestaltung der Zeremonie wird als Komplettpaket angeboten oder kann je nach Wünschen und Geldbeutel selbst zusammengestellt werden.

Grundsätzlich wird mindestens ein Trauzeuge benötigt, allerdings kann hierfür jede beliebige Person einspringen. Die Eheschließung ist rechtskräftig, wobei es in Nevada keinen Unterschied macht, ob es sich um eine zivile oder eine religiöse Trauung handelt.

 

• Heiratsurkunde - certified copy of the marriage certificate        

Die Hochzeit ist auch in Deutschland gültig, wenn beide Ehepartner die Voraussetzungen für eine Eheschließung auch in Deutschland erfüllen und die Eheschließung formwirksam nach dem Recht des Bundesstaates Nevada erfolgte.

Um Verzögerungen bei der Anerkennung der Heiratsurkunde in Deutschland zu vermeiden, sollten die Eheleute eine standesamtliche Heiratsurkunde, eine certified copy of the marriage certificate, beantragen, die an gleicher Stelle ausgegeben wird wie die Heiratsgenehmigung.

Die Bescheinigung, die bei der Eheschließung ausgehändigt wird, ist nämlich lediglich eine Bescheinung, aber keine Urkunde. Infolge des Haager Übereinkommens muss die Kopie der Heiratsurkunde eine Apostille als Beglaubigungsvermerk der amerikanischen Stelle enthalten.

Sofern in Deutschland ein Familienstammbuch angelegt werden soll, ist es sinnvoll, außerdem eine beglaubigte Kopie der Heiratserlaubnis zu beantragen und diese dem deutschen Standesbeamten vorzulegen.

 

Weiterführende amerikanische Fachartikel, Dokumentationen und Tipps:

Aufenthaltsberechtigung in Amerika
Greencard Ehe und Scheinehe
USA Einreiseformular
Fahrzeuge in die USA mitnehemen
Verwandte und Ehepartner von Greencard-Inhabern

Thema: Heiraten in den USA

 
< Zurück   Weiter >