Greencard arrow Greencard Blog arrow Doppelte Staatsbuergerschaft  
24.07.2014
Grafiken
Grafiken, Tabellen und Diagramme
Umfrage
Wohin möchten Sie gerne Auswandern?
 
Translation
mehr Artikel
Kauf einer Immobilie in den USA Tipps für den Kauf einer Immobilie in den USA Wer dauerhaft in den USA lebt, braucht natürlich auch eine Wohnung oder ein Haus. In den meisten Fällen entscheiden sich Auswanderer dabei früher oder später dafür, eine Immobilie zu kaufen. Grundsätzlich ist es auch von Deutschland aus möglich, den Immobilienmarkt zu beobachten und sich Exposés per Internet anzusehen, insgesamt ist es aber sinnvoller, die Auswahl und den Kauf einer Immobilie vor Ort zu erledigen.   Ganzen Artikel...

Infos zum Auswandern nach England Die wichtigsten Infos zum Auswandern nach England Das Vereinigte Königreich setzt sich aus den vier unabhängigen Einzelstaaten England, Schottland, Wales und Nordirland zusammen. Den bedeutendsten Teil des größten europäischen Inselstaates macht England aus. Als Auswanderungsland ist England dabei so etwas wie der kleine Bruder der USA. In keinem anderen europäischen Land haben Menschen aus so vielen verschiedenen Nationen ein neues zu Hause gefunden, so dass die Gesellschaft ähnlich multikulturell ist wie in den USA.    Ganzen Artikel...

Anleitung - Verlaengern der Greencard Anleitung und Tipps zum Verlängern der Greencard Die Greencard ist die dauerhafte Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigung für die Vereinigten Staaten von Amerika. Dabei ist Greencard allerdings nur die umgangssprachliche Bezeichnung, offiziell heißt die Greencard United States Permanent Resident Card. Inhaber einer Greencard haben im Grunde genommen nahezu die gleichen Rechte wie US-Staatsbürger. Das bedeutet, sie dürfen dauerhaft in den USA leben und arbeiten, Grundbesitz erwerben und öffentliche Schulen sowie Bildungseinrichtungen besuchen.    Ganzen Artikel...

Unternehmer in Amerika Unternehmer in AmerikaMehr über Unternehmer und selbständige in Amerika Ganzen Artikel...



Fehler und Irrtuemer von Auswanderern Die typischen Fehler und größten Irrtümer von Auswanderern  Es gibt viele unterschiedliche Gründe, die jemanden dazu veranlassen können, seine Zelte in der Heimat abzubrechen und sich dem Abenteuer Auswanderung zu stellen. In einem fremden Land noch einmal von vorne anzufangen, ist nicht nur aufregend und spannend, sondern kann sich in der Tat als die beste Entscheidung des Lebens herausstellen. Aber eine Auswanderung und der damit verbundene Neubeginn bergen immer auch gewisse Risiken.   Ganzen Artikel...

Populäre Artikel
Kommentare
Brieffreunde finden ...
Brieffreunde finden ...
Brieffreunde finden ...
Brieffreunde finden ...
Brieffreunde finden ...
USA Übersicht
Bookmark Homepage
 
Themenauswahl
Studium oder Weiterbildung in den USA
Infos zu Studium und Weiterbildung in den USA Die USA sind nicht nur eines der beliebtesten Ziele für Auswanderer, sondern belegen auch...
Wichtige Dokumente die Auswanderer mitnehmen sollten
Die wichtigsten Dokumente, die Auswanderer unbedingt mitnehmen sollten, in der Übersicht Ist nach gründlichem Nachdenken und dem m...
Autofahren in den USA
Die wichtigsten Tipps zum Autofahren in den USA Auch wenn es wenig Sinn macht, sein eigenes Fahrzeug in die USA mitzunehmen, wird sicher jed...
Schueleraustausch in den USA
Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Schüleraustausch in den USA Die USA sind nicht nur eines der beliebtesten Ziele von Auswandere...
Testfragen zur Einbuergerung
Beispiele Testfragen zur Einbürgerung in den USA Die Vereinigten Staaten von Amerika gehören nach wie vor zu den beliebtesten Einw...
Non-Immigration Visa Arten
Übersicht zu den Non-Immigration Visa Arten Im Zusammenhang mit einer Einreise in die USA stehen mehrere Visa-Varianten zur Verfüg...
Auswandern nach Paraguay
Auswandern nach Paraguay - die wichtigsten Infos in der Übersicht Paraguay belegt nach Brasilien Platz 2 der beliebtesten Auswanderungs...
Doppelte Staatsbuergerschaft E-Mail

Infos zum Thema doppelte Staatsbürgerschaft

 

Erhält ein Auswanderer eine Greencard, hat er einen sehr wichtigen Schritt für seine Auswanderung in die USA erfolgreich gemeistert.

 

Nach fünf Jahren, während der er in den USA gelebt und gearbeitet hat, kann er dann auch die amerikanische Staatsbürgerschaft beantragen.

 

Spätestens an diesem Punkt stellt sich jedoch die Frage, ob er überhaupt amerikanischer Staatsbürger werden möchte, ob er seine deutsche Staatsbürgerschaft aufgibt oder ob es nicht auch möglich ist, die amerikanische Staatsbürgerschaft anzunehmen und dabei die deutsche Staatsbürgerschaft zu behalten.

 

 

 

 

Hier daher alle wichtigen Infos zum Thema doppelte Staatsbürgerschaft:

 

Grundsätzlich entscheidet immer die Gesetzgebung der beteiligten Staaten darüber, ob und unter welchen Voraussetzung eine doppelte Staatsbürgerschaft, die offiziell als Mehrstaatigkeit bezeichnet wird, möglich ist. 

Aus Sicht der USA spricht zunächst nichts gegen eine doppelte Staatsangehörigkeit, denn das US-amerikanische Recht fordert keine Entscheidung für eine einzige Staatsangehörigkeit. So kann ein Einwanderer, der amerikanischer Staatsbürger wird, grundsätzlich seine bisherige Staatsangehörigkeit behalten, wenn dies die Gesetzgebung seiner Geburts- oder Heimatlandes vorsieht.

Ebenso kann ein US-Bürger eine zweite Staatsangehörigkeit annehmen, beispielsweise wenn sein Ehepartner aus einem anderen Land kommt oder wenn ein Kind amerikanischer Eltern im Ausland geboren wird. Insofern ist eine doppelte Staatsbürgerschaft aus Sicht der USA zwar zulässig, wird jedoch nicht gefördert. Dies begründet sich vor allem darin, dass es rein rechtlich gesehen im Fall einer doppelten Staatsbürgerschaft auch entsprechend zwei Staaten gibt, die Ansprüche an dem Bürger geltend machen können.

Kommt es nun zu einem Problemfall, beispielsweise zu einem Gerichtsverfahren oder einer Entführung, können sich Schwierigkeiten ergeben, wenn die relevante Gesetzgebung der beteiligten Staaten kontrovers ausfällt. Prinzipiell hat zwar der Staat, in dem die Person hauptsächlich lebt, die größeren Anrechte auf den Bürger, aber das bedeutet auch, dass die Person prinzipiell die Gesetze beider Staaten einhalten muss.

Aus deutscher Sicht ist die doppelte Staatsbürgerschaft ebenfalls möglich, allerdings muss begründet werden, weshalb die amerikanische Staatsbürgerschaft angenommen und weshalb die deutsche Staatsbürgerschaft erhalten bleiben soll.

Dabei ist aber sehr wichtig, dass der Antrag auf die doppelte Staatsbürgerschaft vor der Annahme der amerikanischen Staatsbürgerschaft gestellt wird. Als Begründung wird anerkannt, wenn es dauerhafte Bindungen an Deutschland gibt, beispielsweise weil hier noch nahe Verwandte leben oder der Auswanderer Immobilien in Deutschland besitzt.

 

Thema: Infos zum Thema doppelte Staatsbürgerschaft

 
< Zurück   Weiter >